Firma Produkt

Outdoordeck Farben und Oberflächen

OUTDOORDECK DECK.HOLZ-KUNSTSTOFF BODEN

OUTDOORDECK2

Das innovative OUTDOORDECK WPC ist das ideale Produkt für die Einrichtung von
Aussenbereichen OUTDOORDECK ist die wissenschaftliche Antwort und innovativste Technologie
der Ingenieure von Bizet gegen den schnellen Verschleiss des Holzes und die ökologischen wie auch
wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die durch die Verwendung dieses Naturproduktes entstehen. Es handelt sich
um ein komplettes Modulsystem aus Verbundholzplatten mit einem geschmackvollen Design, das dank eines
Systems mit unsichtbaren Stahlclips einfach zu installieren und zu befestigen ist.
Der Maßzuschnitt und die Bohrungen werden mit traditionellen Holzwerkzeugen

Outdoordeck umweltfreundliches Terrassenholz

Outdoordeck Umweltfreundliches Terrassenholz

Outdoordeck ist die perfekte Antwort auf die wachsende Umweltsensibilität und eine umweltfreundliche Lösung, denn:

• Das Material besteht aus Rohholzmehl aus ausgewählten Abfällen der Holzindustrie und aus einer ökologischen Kunststoffkomponente, die eine Schutz- und Imprägnierfunktion hat.
• es vermindert durch die Verwendung von Recyclingrohstoffen den Einsatz von Holz und das dafür notwendige Fällen der Bäume;
• es ist umweltverträglich, da es keine Schadstoffe freisetzt;
• das Material kann nach dem Ende seiner Benutzungszeit recycelt oder als Brennstoff mit einem hohen Heizwert in Verbrennungsanlagen eingesetzt werden;
• aus der Analyse des Lebenszyklus (lca) gehen beachtliche Einsparungen im Hinblick auf Material (Holz) und Energie hervor.

Top WPC Terrassen-Lösung für Innen und Aussen

OUTDOORDECK2

Eine neue Lösung für externe und interne Einrichtungen

Geplant und realisiert, um die Holzeigenschaften zu verbessern. Seine Eleganz und Wärme werden beibehalten.

Das System besteht aus:

Holzverbund-Tafeln 160x22 mm
Aluminium-Längsträger 55x30 mm
Seitlicher Verschluss-Anlauf aus Holzverbund
Clips aus Edelstahl
Clips Jolly aus PA 66
Kopf-Clips aus Edelstahl
Befestigungsschrauben aus Edelstahl
Ungefähres Gewicht des Systems: kg /qm 25



Seine Eigenschaften sind:

Hohe physisch-mechanische und Wärmeeigenschaften
Gute dimensionale Stabilität
Widerstand gegen Alterung, gegen atmosphärische Einflüsse und gegen Fleckenbildung, gegen Pilze, Schimmel und Bakterien und Insekten
Geringer Wartungsaufwand
Geringe Wasseraufnahme
Hoher Sicherheitsstandard (Rutschfest und Abwesenheit von Zersplitterung)

DECK / ANMERKUNGEN DES HERSTELLERS

Greenwood_5

Das Produkt behält seine beschriebenen Eigenschaften nur bei, wenn:

es mit dem dafür vorgesehenen Installationsset, das dem Käufer vom Hersteller übergeben wird, montiert wird;
es laut den gegebenen Hinweisen korrekt installiert und gepflegt wird.



Es gelten nicht als Mängel und Defekte, die wie folgt entstehen:

o) unsachgemäße Behandlung und falsche Lagerung des Produkts;
o) außergewöhnliche natürliche Ereignisse (Überflutungen, Erdbeben, usw.) und Vandalismus;
o) Installationen, die nicht den vom Hersteller gegebenen Informationen entsprechen oder die den Sicherheitsbestimmungen und den örtlichen Baurichtlinien entgegenlaufen;
o) unsachgemäße Nutzung des Produkts;
o) Verwendung des Produkts für strukturelle Funktionen;
o) Nachgeben und Deformation der bereits bestehenden darunter befindlichen Struktur;
o) fehlende Beachtung der Benutzungs- und Wartungshinweise des Herstellers, Missbrauch oder Nachlässigkeit von Seiten des Käufers oder von Dritten;
o) Entstehung von Schimmel, Ausschuss, Wasserflecken, Essensreste, organisches Material und Flecken von Lack oder anderen Substanzen;
o) Verwendung von abschleifenden Materialien und/oder Geräten;
o) Anwendung von Behandlungsmitteln und nicht für die Oberfläche des Produkts zugelassene Produkte;
o) normale Nutzung und normaler Verbrauch.



Aufgrund eines Vorhandenseins von Holzfasern, die mit der Zeit auf natürliche Weise ihre Farbe verändern können oder eine Veränderung der ursprünglichen Farbe des Produkts, die in den ersten Monaten nach der Installation erkenntlich wird, gelten nicht als Mangel oder als Konformitätsdefekt, sondern stellen eine natürliche Veränderung des Materials dar. Die Holzfaser kann außerdem je nach Produktionseinheit eine leichte Farbabweichung besitzen. Diese Phänomene können nicht als Fabrikationsmangel oder als fehlende Qualität des Materials angesehen werden. Der Hersteller ist daher nicht verantwortlich für eventuelle Kosten für Entfernung und Austausch oder die eventuelle Anwendung von Pflegemittel oder Lack auf dem Produkt nach der Tönung der Farbe.

HINWEISE ZUR INSTALLATION UND BENUTZUNG

Greenwood_3

Einfach zu installieren. Es wurden zahlreiche Zubehör- und Ergänzungsteile geschaffen, um das Verlegen effizienter zu gestalten und um die Schönheit des Fußbodens zu maximieren.

Für weitere Informationen zu technischen Eigenschaften oder zu den Montagehinweisen kontaktieren Sie bitte den technischen Service von OUTDOORDECK.

Grafik Montage OUTDOORDECK

OUTDOORDECK5

HINWEISE DES HERSTELLERS

Das Produkt bewahrt die beschriebenen Eigenschaften nur wenn:

- es mit dem vorgesehenen vollständigen Installationsbausatz des Herstellers montiert wird, der dem
Käufer geliefert wird;
- richtig nach den gegebenen Anweisungen installiert und gepflegt wird.
Nicht anerkannt werden Mängel und Fehler durch:
- eine unsachgemäße Handhabung und falsche Lagerung des Produkts;
- außergewöhnliche Naturereignisse (Überschwemmungen, Erdbeben usw.) und Vandalismus;
- Installationen, die in Abweichung von den Herstellerangaben oder den Sicherheitsvorschriften und
örtlichen Bauregelungen vorgenommen wurden;
- eine unsachgemäße Benutzung des Produktes;
- eine Benutzung des Produkts mit Strukturfunktion;
- das Absenken oder Verformen des schon vorhandenen Unterbaus;
- die Nichtbeachtung der Herstellerangaben zur Benutzung und Pflege, Missbrauch oder Nachlässigkeit
durch den Käufer oder dritte Personen;
- die Bildung von Schimmel, Schmutz, Wasserflecken, Speisen, organisches Material und Flecken
durch Lacke oder andere Substanzen;
- die Verwendung von scheuernden Materialien und/oder Werkzeugen;
- die Anwendung von Behandlungen und Produkten, die nicht für die Oberfläche des Produkts zugelassen
sind;
- normale Benutzung und Verschleiß.
Aufgrund der Holzfaser, die mit der Zeit einer normalen Farbtönung unterworfen ist, stellt die Veränderung
des Originalfarbtons des Produkts, die in den ersten Monaten nach der Installation auftritt,
keinen Mangel oder Konformitätsfehler dar, sondern es handelt sich um eine dem Material eigene
Eigenschaft. Die Holzfaser selbst kann von Produktionslos zu Produktionslos leichte Farbunterschiede
aufweisen. Dieser Umstand kann nicht als Herstellungsmangel oder fehlende Materialqualität betrachtet
werden. Der Hersteller haftet daher nicht für eventuelle Kosten für die Entfernung und den
Austausch oder die eventuelle Auftragung von Farbauffrischern oder Lacken auf das Produkt infolge
der Veränderung des Farbtons.
Die in diesem Katalog zur Verfügung gestellten Informationen enthalten keinerlei verbindliche Garantie
beliebiger Art. Eine Haftung des Herstellers für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und
Zuverlässigkeit der Informationen sowie für die durch die Produktbenutzung erreichbaren Ergebnisse
besteht nicht.
Daher ist vor der Benutzung des Produktes durch den Benutzer, der jede aus der Benutzung hervorgehende
Haftung übernimmt, zu entscheiden, ob es für die vorgesehene Benutzung geeignet ist oder nicht.

Technische Daten von Greenwood Terrassendielen

EIGENSCHAFT ANMERKUNGEN VERFAHREN EINHEIT WERT
Dichte   ISO 1183 g/cm3 1,17
Biegungseigenschaft Biegungfestigkeit
Elastisches Modul
ISO/DIS 178;2008
ISO/DIS 178;2008
MPa
MPa
29
3900
Brucheigenschaft Biegefestigkeit
Elastisches Modul
Elastisches Modul
EN ISO 527/96
EN ISO 527/96
EN ISO 527/96
MPa
MPa
%
20
4600
0,98
Charpy-Stoßfestigkeit Bruchdehnung
Stoßfestigkeit
EN ISO 179-1:2007 KJ/m 5,65
Wasseraufnahme 72 h a 20 ± 3°C Catas-Verfahren % 4,5
Koeffizient der linearen Wärmeausdehnung (mit TMA) -10°C÷75°C ASTM E 831/05 μm/(m°C) 67.1
Rutschfestigkeit (*)
USRV-Koeffizient (>35 sicherer Bodenbelag)
USRV über 12
Monate
Begehungsabnutzung
UNI EN 14231:2004 USRV 38
Ermüdungsfestigkeit bei konzentrierter Belastung Zyklen von 180 kg
angebracht in der
Brettmitte
Internes Verfahren Zyklen >250000
Schimmelfestigkeit Belastung für 28
Tage mit Pilzsorten
ASTM G21:2009 Pilzwachstum keine

(*) Der Test wurde auf Brettern mit dem Finish “Solarium” durchgeführt

Seine Eigenschaften sind:

> hohe physikalisch-mechanische und Wärmeeigenschaften
> gute Dimensionsstabilität
> Alterungsbeständigkeit, Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Fleckenbildung, Pilze, Schimmel und Bakterien sowie Insekten
> geringer Wartungsaufwand
> geringe Wasseraufnahme
> hohe Sicherheitsstandards (Rutschfestigkeit und Splitterfreiheit)

Optik von WPC Terrassendielen

OPTIK

Das Produkt sieht Holz sehr ähnlich; die zur Verfügung stehende Farbpalette bietet die Möglichkeit,
unterschiedliche Ausstattungen und Einrichtungskombinationen zu schaffen.

Farbverhalten bei WPC Terrassendielen

In den 2-3 Monaten nach der Installation ändert sich bei den Bodenbelägen aus Verbundholz nach
und nach der anfängliche Farbton, der heller wird.
Dieser Prozess – der Aufgrund des Vorhandenseins der Kunststoffkomponente und spezieller Additive
langsamer als beim Holz ist – wird beeinflusst von den besonderen Umgebungsbedingungen (örtliche
Klimabedingungen, unvorhergesehene Witterungsbedingungen, Sonneneinstrahlung, …). Nach
Ablauf dieses Zeitraums bleibt der erreichte Farbton dauerhaft fast unverändert. Wie jedes andere
Produkt auf der Basis von Holz oder Verbundstoffen können bei OUTDOORDECK WPC von Produktionslos
zu Produktionslos leichte Unterschiede der Farbe oder Bürstung auftreten.
Dunklere Farbtöne neigen stärker als hellere Farbtöne dazu, die Wärme aufgrund von Sonneneinstrahlung
zu absorbieren, wodurch je nach Stärke dieser Einstrahlung nicht zu vernachlässigende
Oberflächentemperaturen erreicht werden.

Farbgebung Terrassenholz

OUTDOORDECK 7

Pflege WPC Terrassen

OUTDOORDECK WPC erfordert weit weniger Pflege als ähnliche Produkte aus Holz (auch wenn diese
behandelt sind). Dennoch ist für die langfristige Erhaltung des Aussehens eine regelmäßige Reinigung
notwendig, bei der eventuelle Ablagerungen, Staub, Blätter usw. entfernt werden, die sich auf
der Oberfläche sammeln können und eine Ansammlung von Wasser sowie eine nicht korrekte Belüftung
der Bretter begünstigen. Die regelmäßige Reinigung kann durch das übliche Abfegen der Bretter
und den nachfolgenden Einsatz von einfachem Wasser und ggf. eines sanften Reinigungsmittels
erfolgen. Es kann auch ein Hochdruckstrahl eingesetzt werden (wobei Drücke von mehr als 80 bar
jedoch zu vermeiden sind), wobei der Richtung der Brettrillen der Bretter zu folgen und eine relativ
weite Düse zu benutzen ist. Für hartnäckige Verschmutzungen können schließlich Spezialprodukte
eingesetzt werden.

Fleckenanfälligkeit WPC Terrassen

Das Verbundmaterial ist beständiger gegen die Wirkung verschiedener Substanzen und chemischer
Wirkstoffe als ein Holzprodukt und sein Kontakt mit verschiedenen Substanzen verursacht keine Beschädigung
der Oberfläche, sondern einen mehr oder weniger sichtbaren Fleck (auch abhängig von
der Farbe des Bretts). Flecken müssen jedoch umgehend entfernt werden, damit sie nicht einziehen
und im Sonnenlicht trocknen können. Je länger die Kontaktzeit der Substanz mit dem Deckingmaterial
ist, desto stärker werden die Flecken nämlich sichtbar und desto schwieriger wird ihre Entfernung.
Eventuelle Rillen oder Einritzungen auf OUTDOORDECK mit der Oberfläche ‘Loft’ können
durch eine Bearbeitung mit sehr feinem Schmirgelpapier vermindert werden.
Im Falle eines Deckingmaterials mit Oberfläche ‘Solarium’ kann hingegen eine Metallbürste verwendet
werden, die in Richtung der Brettrillen eingesetzt wird. In beiden Fällen wird der behandelte Bereich
anfänglich einen leicht anderen Farbton als der Rest annehmen, da durch diese Arbeiten Material
sichtbar wird, das zuvor nicht an der Oberfläche war. Dieser Effekt verschwindet aber mit der Zeit
und der Bodenbelag nimmt eine gleichmäßige Farbgebung an, die auch beibehalten wird.